Stellenangebot

Der Freiwilligendienst im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

Rahmendaten


TTC indeland Jülich 1948 e. V.

30.06 2021
September 2021 - August 2022
Bundesfreiwilligendienst
1
Jülich
52428

Tischtennis

Tätigkeiten


Wir suchen einen Bundesfreiwilligendienstler, der sein Hauptaufgabenfeld in der Jugendarbeit hat. Hilfstrainer im Bereich der Schul-AG`s, sowie im Jugend- und Bambinitraining. Dazu kommen Spieltagsbetreuungen der Jugend. Allg. Verwaltungsarbeit beinhaltet Pressearbeit im Amateur- u. Jugendbereich; Mitgliederverwaltung; Statistiken erstellen und bearbeiten; Spielverlegungen arrangieren. Kenntnisse im Tischtennissport sind zwingende Voraussetzungen.

Kein Video angegeben ...

Bürotätigkeiten, Verwaltung und Organisation (ca. 10%)

hierzu gehören wöchentlich: Pressearbeit im Amateur- u. Jugendbereich; Mitgliederverwaltung; Arbeiten an und mit der EU-DSGVO; Statistiken erstellen und bearbeiten; Spielverlegungen arrangieren; Spielplakate erstellen und austragen; Sponsorentermine vorbereiten

Praktische Trainer- und Übungsleitertätigkeiten ( Kinder/Jugendliche ca. 50% Senioren ca. 10% Leistungssport ca. 5% )

als Hilfstrainer dem AG-Leiter zur Seite stehen; als Hilfstrainer Jugend- u. Bambinitraining mitgestalten; Spieltagbegleitung Jugend u. Amateure es werden die jeweiligen Mannschaften und Spieler betreut.

Veranstaltungs- und Eventmanagement (ca. 5%)

Vorstandssitzungen vor- u. nachbereiten; Clubmeisterschaften u. Weihnachtsfeier vor- u. nachbereiten Auf- und Abbau des Bundesligaspielbetriebs; Mitgliederversammlung vor- und nachbereiten; Spielerbetreuung bei Kreis-, Bezirks- u. westdeutschen Einzelmeisterschaften; Teilnahme von Tagungen der Kreis-, Landes-, bzw. Bundesverbände; Abendseminare für den Verein besuchen; Vereinsausflüge, Minimeisterschaften, TT-Aktionen in der Stadt, bzw. in Jülicher Einrichtungen vorbereiten und mit durchführen

Hausmeister- und Platzwarttätigkeiten (ca. 20%)

Materialnach- u. vorbereitung - freitags wird das tägliche Spiel- und Trainingsmaterial gesichtet und für den Wochenendspielbetrieb wieder einsatzfähig gemacht. komplette Inspektion des Spielmaterials mit dem Gerätewart zusammen durchführen;

Melde dich an, um weitere Informationen zu diesem Angebot zu erhalten oder um dich zu bewerben!

Kontakt
Kontaktdaten bei Fragen

Kontaktdaten bei der Sportjugend NRW
Für alle Fragen rund um den Freiwilligendienst
FD@lsb.nrw
0203 7381 – 883

Kontaktdaten in Koordinierungsstellen
Für die Kreise Paderborn, Lippe und Höxter
Christian Jungk
christian.jungk@ksb-paderborn.de
05251 5455912

Für den Kreis Minden-Lübbecke
Mona Gresförder
m.gresfoerder@ksb-ml.de
0571 8290754

Für den Kreis Steinfurt
Ramtin Rad
Rad@ksb-steinfurt.de
02551 833635

Für die Stadt Mülheim
Karoline Kügler
karoline.kuegler@msb-mh.dev
0208 3085037

Für die Stadt Bielefeld
Anke Schniederkötter-Kruse
fsj-regional@sportjugend-bielefeld.de
0521 5251575

In der Sportart Badminton
Daniel Pacheco
Daniel.Pacheco@badminton-nrw.de
0208 - 38 99 31 63

Für den Fußballverband Mittelrhein
Barbara Schwinn und Sebastian Rüppel
barbara.schwinn@fvm.de u. sebastian.rueppel@fvm.de
02242 9187544 und 02242 9187547