Stellenangebot

Der Freiwilligendienst im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

Rahmendaten


Gladbacher Hockey- und Tennis-Club e. V.

31.07 2021
August 2021 - Juli 2022
Freiwilliges Soziales Jahr
2
Mönchengladbach
41069

Hockey

Tätigkeiten


Der GHTC ist ein renommierter, gemeinnütziger Verein mit den Sportarten Hockey und Tennis.Aktuell hat der GHTC rund 1000 Mitglieder. Im Idealfall hat der FSJler eigene Erfahrungen mit der Sportart Hockey. Aber auch sportbegeisterte Jugendliche ohne bisherige Erfahrungen mit der Sportart Hockey dürfen sich gerne bewerben.

Bürotätigkeiten, Verwaltung und Organisation (ca. 20%)

Im Büro fallen vor allen Dingen sportfachliche Schreibarbeiten für die jeweiligen Fachverbände an (Spielberichte erfassen etc), sowie Telefondienste und Awicklung des Publikumsverkehrs.

Praktische Trainer- und Übungsleitertätigkeiten ( Kinder/Jugendliche ca. 55% Senioren ca. 5% Leistungssport ca. 5% )

Der FSJ-ler wird als Unterstützung der Vereinstrainer innerhalb des Trainings integriert und übernimmt auch zum Teil schon eigene kleine Gruppen unter Aufsicht eines erfahrenen Trainers oder Übungsleiters. Der Umgang mit Kindern steht dabei auf jeden Fall im Vordergrund. Außerdem arbeitet der FSJ-ler mit Kitas und Grundschulen im Einzugsgebiet zusammen und wecken dort das Interesse für die jeweilige Sportart.

Veranstaltungs- und Eventmanagement (ca. 10%)

Bei den diversen Veranstaltungen (zum Beispiel Tag der offenen Tür) ist der FSJler in die Vorbereitung und Durchführung eingebunden.

Hausmeister- und Platzwarttätigkeiten (ca. 5%)

Der FSJ-ler muss gelegentlich auch kleine Hausmeister- und/oder Platzwarttätigkeiten wie zum Beispiel Materialraum oder Bandenraum aufräumen übernehmen.

Melde dich an, um weitere Informationen zu diesem Angebot zu erhalten oder um dich zu bewerben!

Kontakt
Kontaktdaten bei Fragen

Kontaktdaten bei der Sportjugend NRW
Für alle Fragen rund um den Freiwilligendienst
FD@lsb.nrw
0203 7381 – 883

Kontaktdaten in Koordinierungsstellen
Für die Kreise Paderborn, Lippe und Höxter
Christian Jungk
christian.jungk@ksb-paderborn.de
05251 5455912

Für den Kreis Minden-Lübbecke
Mona Gresförder
m.gresfoerder@ksb-ml.de
0571 8290754

Für den Kreis Steinfurt
Ramtin Rad
Rad@ksb-steinfurt.de
02551 833635

Für die Stadt Mülheim
Karoline Kügler
karoline.kuegler@msb-mh.dev
0208 3085037

Für die Stadt Bielefeld
Anke Schniederkötter-Kruse
fsj-regional@sportjugend-bielefeld.de
0521 5251575

In der Sportart Badminton
Daniel Pacheco
Daniel.Pacheco@badminton-nrw.de
0208 - 38 99 31 63

Für den Fußballverband Mittelrhein
Barbara Schwinn und Sebastian Rüppel
barbara.schwinn@fvm.de u. sebastian.rueppel@fvm.de
02242 9187544 und 02242 9187547